Mittwoch, 16. Oktober 2013

Wie ein Vogel

Manchmal wünschte ich, ich könnte fliegen.
Dann wäre ich so frei wie ein Vogel.
Ich würde gegen die Sonne und vor dem Regen fliegen.
Aber dann blinzle ich.
Schaue mich um.
Und sehe den Käfig der sich Ich nennt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen